Articles in this categorie 86 von 97

Talisker Port Ruighe OB 2013 Port Cask 45,8% 70cl

Shipping time:
in stock
Availability:
2
VPE:
185,57 EUR per Liter
Weight KG:
1.500
Print data sheet
Print
Wishlist

129,90 EUR
TAX_INFO_NOTAX excl. Shipping costs
+

Talisker Port Ruighe Originalabfüllung 2013 45,8% 70cl
eine Flasche aus dem ersten Batch - aus Lieferung Mai 2013

Originaltext Talisker / Diageo :

Eine fruchtige, würzige Version von Talisker in seiner überzeugendsten Form: ein einzigartiger, kräftiger Allrounder von vollkommener Ausgewogenheit.

Großartig in seiner natürlichen Stärke, wenn seine reine, frische Rauchnote durch die Süße perfekt abgerundet wird. Ebenso gut lässt er sich mit Wasser genießen, wenn die klassische Balance süßer Früchte, blumiger Aromen, einem Hauch von Zedernholz und pikantem Rauch den Single Malt noch weicher erscheinen lässt

.

Farbe: Dunkles, sattes Bernsteingold.

 

Duft: Unmittelbar, sehr ausgewogen und süß; insgesamt eher wie die rauchige Note eines langsam erlöschenden Holzfeuers, verbunden mit einer Fülle reifer Pflaumen. Bald schon weicht die rauchige Note einem Hauch von honigsüßem Malz und sahnigem Toffee. Abgerundet durch eine raffinierte Mischung aus Zedernholz, Menthol und erfrischenden Beeren, sanft eingefasst von dunkler Schokolade und Vanille. Mit Wasser wird das Bouquet weicher, bleibt aber süß, mit rauchiger Note und einem Hauch von Meer. Reife rote Früchte erheben sich aus einem Bett satten, süßen Toffees, während die Rauchnote von blumigen Tönen mit einem Hauch von Buttergebäck abgelöst wird, in denen Menthol und Zeder mitschwingt.

 

Körper: Medium. Weiche Textur.

 

Gaumen: Weich und rund: die anfängliche Pfeffernote verwandelt sich auf der Zunge schnell in einen torfigen Geschmack, während eine weiche Rauchnote sich mit den Aromen von Gewürzen und dunklen Früchten verbindet. Die erdigen, weichen Noten französischer Schokoladentartes neben der Frische von Beeren, Kirschen und Pflaumen – dann bringt eine Welle weichen, trockenen, vulkanischen Rauchs den herrlichen Geschmack von kräftigem Malz. Er ist weicher und süßer mit Wasser; rund und minzig, mit einer würzigen Holznote, die den Anfang einer außergewöhnlichen, rauchig-pikanten und süß-aromatischen Geschmacksentwicklung bildet.

 

Abgang: Lang, einprägsam und vollmundig; auf der Zunge bleibt ein ansprechendes, intensiv an Kakao erinnerndes, trockenes Raucharoma.


 

Your Question


Type of request:
your name:
Your e-mail address:
Your question or comment:
Please answer the following question:
What color is grass?
your answer:

 

Customer reviews: